NERD O Pedia 300pxDie "Nerd-O-Pedia" soll den Normalos dieser Welt das Nerd-Tum verständlich erklären. Bekannte und bei Nerds beliebte Franchises werden vorgestellt, Begriffe wie "Cosplay" oder "Convention" werden erklärt und es gibt viele Tipps für den Umgang mit den jeweiligen Nerd-Kategorien - das Ganze natürlich stets in augenzwinkernder Weise.


Thorsten Walch Autor 300pxThorsten Walch, Jahrgang 1967, ist bereits seit seiner Kindheit Star Trek-, Star Wars- und anderweitiger Science Fiction- und Phantastik-Fan und las gleichfalls schon in jungen Jahren die Werke von Asimov, Clarke sowie aus dem Perry Rhodan-Universum.

Auch die Liebe zum Schreiben kristallisierte sich schon recht früh bei ihm heraus. Nach seinen Anfängen bei Schulzeitungen und städtischen Jugendmagazinen begann er mit seinem Eintritt in das Phantastik-Fandom Anfang der 80er Jahre, Artikel für verschiedenste Fanzines der damaligen Zeit zu verfassen. Zwischen 1995 und 2000 gab er das Amateur-Magazin Runabout heraus, das in seiner hessischen Heimat recht bekannt wurde.

Resultierend hieraus schrieb Thorsten Walch nach der Einstellung von Runabout für verschiedene Publikationen innerhalb seines Interessenbereiches: Für die Zeitschrift TV Highlights verfasste er neben Artikeln für reguläre Ausgaben auch die Inhalte dreier Sonderbände über die Serien Farscape – Verschollen im All, Mission Erde – Sie sind unter uns sowie Gene Roddenberry's Andromeda, welche zwischen 2001 und 2005 herauskamen. Auch in den Zeitschriften Moviestar und Blockbuster war Thorsten Walch mit Artikeln aus dem Bereich phantastischer Film- und TV-Unterhaltung vertreten. Weiterhin fungierte er jahrelang als News-Redakteur für das mittlerweile eingestellte Offizielle Star Trek-Magazin, für das er ebenfalls eine ganze Reihe von Artikeln auch außerhalb der News-Redaktion schrieb.

Nach einer schöpferischen Pause in punkto Schreiben ist Thorsten Walch seit Anfang 2015 als Redakteur des Star Trek-Bereiches TrekMinds für das bestens bekannte, ausschließlich im E-Book- und ePub-Format publizierte Corona Magazine tätig.

Mit seinem neuen Buch NERD-O-Pedia, das Ende Juni 2017 im Alsdorfer NIBE-Verlag erschien, möchte Thorsten Walch den Partnern, Freunden und Verwandten von Nerds einen Einblick in die Welten geben, die von selbigen favorisiert und geliebt werden. Doch auch die besagten Nerds selbst riskieren gerne einen amüsierten Blick auf die Sichtweisen und Facetten ihres Daseins.

Auf dem BuCon wird Thorsten Walch die NERD-O-Pedia dem Publikum mit einer kleinen Lesung näher vorstellen und selbstverständlich auch entsprechende Fragen beantworten.

http://www.nibeverlag.eu/